Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Die Welt der Bücher in einem Blog!

Sie darf nicht Schlafen - Rezension

Hi ihr lieben, 
 
heute wie versprochen eine neue Rezension, zu einem Vorgestelltem Buch. 
 
"Das Buch ist langatmig, weil jedes Kapitel immer wieder gleich neu anfängt. Es ist sehr seltsam über Amnesie zu lesen, es ist ein schwieriges Thema, man kann es lesen, wer sich für sowas interessiert und sich begeistert, aber wenn man es jetzt nicht liest ist es auch nicht wirklich schlimm. Gut & Schlecht an dem Buch fand ich jetzt eigentlich gar nichts."
 
Weiteres konnte die Leserin jetzt nun nicht sagen, da sie gemischte ansichten zum Buch hat. Bei genaueren Fragen könnt ihr diese gerne stellen, und auch beantwortet. Aber vielleicht hilft euch diese Meinung der Leserin vielleicht ein bisschen weiter. 
 
Bewertung: 3,0
Es fehlt das Gewisse etwas an diesem Buch. 
 
So fall euch das Buch jetzt doch Interessiert dann, ab in die Buchhandlung und ab auf´s Sofa falls nicht, kann man da nun auch nichts machen. Doch für alle die noch nicht wissen worum es in diesem Buch geht, findet unten nochmal die Kurzbeschreibung zum Buch. 
 
Vielen Dank für eure Geschätzte Aufmerksamkeit!
 
 
Kurzbeschreibung: Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität, die Menschen, die du liebst – alles über Nacht ausradiert. Es gibt nur eine Person, der du vertraust. Aber erzählt sie dir die ganze Wahrheit? 

Als Christine aufwacht, ist sie verstört: Das Schlafzimmer ist fremd, und neben ihr im Bett liegt ein unbekannter älterer Typ. Sie kann sich an nichts erinnern. Schockiert muss sie feststellen, dass sie nicht Anfang zwanzig ist, wie sie denkt – sondern 47, verheiratet und seit einem Unfall vor vielen Jahren in einer Amnesie gefangen. Jede Nacht vergisst sie alles, was gewesen ist. Sie ist völlig angewiesen auf ihren Mann Ben, der sich immer um sie gekümmert hat. Doch dann findet Christine ein Tagebuch. Es ist in ihrer Handschrift geschrieben – und was darin steht, ist mehr als beunruhigend. Was ist wirklich mit ihr passiert? Wem kann sie trauen, wenn sie sich nicht einmal auf sich selbst verlassen kann? 
 
Sie darf nicht Schlafen - Rezension
Zurück zu Home
Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post