Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Die Welt der Bücher in einem Blog!

Feuchtgebiete! - Rezension

Hi meine liebe,

 

ich dachte mir mal so, ich tu mir mal Feuchgebiete an. 

 

Also ich will gleich dazu sagen, dass ich das Buch nicht gelesen habe (zum Glück). Also meine Meinung zum Film ist, man hätte sich die Produktion schenken können. 

 

Das Geld was die da verbraten haben, hätten sie in andere Projekte stecken können. Sicher zu anfang und auch an einige andere stellen sind entweder mega wiederlich, oder hart an der grenze, aber an sich ist der Film einfach nur sinnfrei. 

 

Der Film ergibt einfach keinen sinn, mitten drin kommen immer wieder die gleichen einstellungen die für mich keinen sinn ergeben. 

 

Wieso sie sich nun sterilisiert hat bekommt man nicht wirklich zu erfahren, und auch andere fragen bleiben offen, was vielleicht auch besser so ist. 

 

Auch das ende ist absoluter quatsch, so wie der komplette FIlm. 

 

Also wer den Film noch nicht gesehen hat, hat wirklich nichts verpasst. Einige meiner Träume wurden nun zerstört, ich werde mir nie wieder Pizza irgendwo bestellen, wenn nur noch allein machen. 

 

Also spart euer Geld für andere Filme wie z.B. für 2 Guns oder Riddick, die Fime sind ihr Geld wenigstens wert. 

 

 

Mich würden aber eure Meinungen zum Film mal interessieren. 

 

Vielen Dank für eure Aufmerksamekti!

Feuchtgebiete! - Rezension
Zurück zu Home
Diesen Post teilen
Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
J
Ne ey ich habe mir im Kino die hacken bekotzt, so wiederlich war der film...
hätten sie stecken lassen könne, wieder so ein sinnloser film dem niemand braucht...
Antworten
M
dieser Film ist einfach nur widerlich....
Antworten